Nur ein Sixpack zählt: Hadern Sie mit dem Body-Image in der Schwulenszene? - MenConnect

© Pixabay

05 Feb 2020 Berichte

Share to facebook Share to twitter Share to MenConnect Share to pinterest Share to vk

Nur ein Sixpack zählt: Hadern Sie mit dem Body-Image in der Schwulenszene?

Kann man zu hässlich für die Schwulenwelt sein? Einigen in der Gay-Community wird das suggeriert, wie in einem Beitrag der BBC zum Thema Body Image Issues zu hören ist. Hat man keinen durchtrainierten Körper inklusive Sixpack, dann gehört man nicht dazu. Schon ein leichter Bauch oder eine zu hagere Statur scheinen in der Schwulenszene als unattraktiv zu gelten, gar als nicht erwünscht. Nicht nur Befragte in dem BBC-Beitrag bestätigen den Körperkult unter schwulen Männern, ein Blick auf Instagram oder Grindr reicht, um zu sehen, was ein scheinbares Muss ist: Sixpack, Sixpack, Sixpack.

Negativer Einfluss auf die Selbstwahrnehmung 

Auch bei den Heteros gibt es den Druck, einen guten Körper zu haben. Bei schwulen Männern sei laut BBC und der LGBT-Foundation in Manchester die Tendenz aber höher, mit ihrem Körper unzufrieden zu sein. Bezüglich der Körperideale fühlen sich Schwule unter Druck gesetzt und agieren dementsprechend: sei es das regelmäßige Trainieren im Fitnessstudio, um mit den anderen mithalten zu können und von ihnen als Sexualpartner in betracht gezogen zu werden, bis hin zu plastischen Operationen nimmt der Drang zum perfekten Körper problematische Ausmaße an. Jeden Tag gezeigt zu bekommen, wie man auszusehen hat, um begehrt zu werden, verändert die eigene Selbstwahrnehmung zum Schlechten hin. Viele fühlen sich unwohl in ihrem Körper – und das völlig zu Unrecht.

Die Community sollte eigentlich als sicherer Hafen für alle gelten – doch diskriminiert man sich hier gegenseitig, wenn man nicht einem gewissen Ideal entspricht. Body-Shaming auf Dating-Plattformen oder im echten Leben sind nicht unüblich.

Allein die Repräsentation von verschiedenen Körpertypen, seien es nun dickere und dünnere Männer, könnte dazu beitragen, Body-Issues zu bekämpfen und den eigenen Körper zu akzeptieren und sich wohlzufühlen.

Spüren Sie den Druck, einem gewissen Ideal zu entsprechen?

Werde Teil der Community von MenConnect!

Already connected with men´s? MenConnect, das Social Network für dich - dein must have! Werde ein Teil unserer Community und finde neue Freunde - Männer & Jungs!

Erforschen

Wie findest du diesen Beitrag?


Aufrufe: 396
© Standard.at