Wundervolles Duett Helene Fischer setzt starkes Zeichen für die LGBTI-Community - MenConnect

© ZDF / Michael Zargarinejad

27 Dec 2018 Musik

Share to facebook Share to twitter Share to MenConnect Share to pinterest Share to vk

Wundervolles Duett Helene Fischer setzt starkes Zeichen für die LGBTI-Community

Kerstin Ott und Helene Fischer in der "Helene Fischer Show"

Auch in diesem Jahr präsentierte Schlager-Superstar Helene Fischer mit ihrer "Helene Fischer Show" ein Weihnachts-TV-Highlight – und setzte darin überraschend ein starkes Zeichen für LGBTI-Akzeptanz. In einem wunderbaren Duett mit der lesbischen Sängerin Kerstin Ott begeisterte sie das Publikum mit deren Song "Regenbogenfarben".



Song als Download und im Stream erhältlich

Das Stück aus Otts aktuellen Album "Mut zur Katastrophe" ist eine mitreißende Hymne für Toleranz, Offenheit und Menschlichkeit: "Er und er. Zwei Eltern die ihr Kind zur Kita bringen. Sie und sie tragen jetzt den gleichen Ring. Alles ganz normal (alles ganz normal)", heißt es im Text.

"Im Grunde sind wir alle nur Menschen, die nach dem gleichen Ziel streben: glücklich zu sein", so Kerstin Ott über die universelle Botschaft von "Regenbogenfarben". Das gemeinsame Duett mit Helene Fischer ist ab sofort als Download und im Stream erhältlich.

Mit der "Helene Fischer Show" krönte Fischer ihr Jahr 2018, das ihr u.a. den "Nummer 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts" bescherte. Mit über 5,73 Millionen Zuschauern und 19,5 Prozent Marktanteil erreichte die Sendung einen Allzeit-Rekord und toppte das Ergebnis von 2017. Die Show wird am 31. Dezember im ZDF um 14.10 Uhr als Wiederholung ausgestrahlt. (cw/ots)


Wie findest du diesen Beitrag?

Werde Teil der Community von MenConnect!

Already connected with men´s? MenConnect, das Social Network für dich - dein must have! Werde ein Teil unserer Community und finde neue Freunde - Männer & Jungs!

Erforschen

Aufrufe: 1746
© queer.de